Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Mädchenkonstruktionen im aktuellen Vorlesebuch. Rollenangebote zwischen stark und zart

  • Das Vorlesebuch bietet Kindern bereits vor der eigenen Lesefähigkeit komplexe Charaktere an, die als Rollenvorbilder verstanden werden können. Sofern Erzählungen in pädagogischen Institutionen angeboten werden, wird ihnen schon durch die professionelle Auswahl aus der Masse möglicher Geschichten ein besonderes Gewicht verliehen. Dies gilt auch für Narrationen zu Geschlechterrollen. In Medien- und anderen Produkten werden Mädchen und Jungen mit unterschiedlichen Stereotypen und somit impliziten Rollenerwartungen konfrontiert. Um herauszufinden welches Bild vom Mädchen in erzählenden kinderliterarischen Texten durch Protagonistinnen vermittelt werden, werden jüngste Entwicklungen des Kinderbuchs festgehalten werden. Anschließend wird das distributive System, in welchem sich das Vorlesebuch befindet genauer betrachtet. Eine Analyse von vier Vorlesebüchern der umsatzstärksten Kinderbuchverlage soll zeigen, wie sich präadoleszente Protagonistinnen verhalten und ob sich ein dominierender Mädchentypus abzeichnet. Dabei wird zu zeigen sein, dass die untersuchten handlungsleitenden Mädchen wissbegierig, kompetent und bestimmend sind und ein insgesamt aktiver, „starker“ Mädchentypus dominiert

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Fabienne Laura Amah-Atayi
URN:urn:nbn:de:hbz:832-epub4-18225
Schriftenreihe (Bandnummer):Ausgezeichnet! Nominierte und prämierte Abschlussarbeiten an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln (2021/04)
Gutachter*in:Platte Andrea
Dokumentart:Bachelorarbeit
Sprache:Deutsch
Veröffentlichende Institution:Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Köln
Titel verleihende Institution:Technische Hochschule Köln
Datum des Hochladens:08.10.2021
GND-Schlagwort:Erziehung; Geschlecht; Kinderbuch; Mädchen; Vorbild
Freies Schlagwort / Tag:Erziehung; Gender; Geschlechterrollen; Kindheitspädagogik
Seitenzahl:57
Fakultäten und Zentrale Einrichtungen:Angewandte Sozialwissenschaften (F01) / Fakultät 01 / Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene
Open Access:Open Access
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International