Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • Treffer 2 von 59
Zurück zur Trefferliste

Policies für den Auskunftsdienst : Funktion und Verbreitung in Deutschland

  • Der Auskunftsdienst gehört zu den Kerndienstleistungen einer Bibliothek. Obwohl ihm in anderen Ländern große Bedeutung beigemessen wird, ist Deutschland in dieser Hinsicht noch mehr von Bestandsdenken geprägt. Bibliothekskunden sind sich größtenteils nicht im Klaren darüber, dass es solch ein Angebot der Bibliothek überhaupt gibt, das über die reine Beantwortung von Bestandsfragen hinausgeht. Deswegen sollte den Kunden kommuniziert werden, worum es sich bei Auskunfts- bzw. Informationsdienst handelt. Des Weiteren sollten Umfang und Grenzen festgelegt und veröffentlicht werden. In den USA geschieht dies durch sogenannte „Reference Service Policy Statements“. Policies für den Auskunftsdienst werten diesen auf, erhöhen die Sichtbarkeit solcher Angebote und beeinflussen die Erwartungen der Kunden im besten Falle so, dass Kundenzufriedenheit entsteht. Die Verbreitung von solchen Dokumenten in Deutschland ist erwartungsgemäß eher gering. Es lässt sich allerdings feststellen, dass digitale Auskunftsangebote eher Angaben zu den Rahmenbedingungen ihrer Dienstleistung machen als konventionelle, also persönliche, Vor-Ort-Auskunftsangebote. Innerhalb der digitalen Angebote sind Policies bei Auskunftsverbünden weiter verbreitet.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Tara Niemitz
URN:urn:nbn:de:hbz:832-epub-3647
Jahr der Fertigstellung:2011
Schriftenreihe (Bandnummer):Kölner Arbeitspapiere zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft (59)
Dokumentart:Masterarbeit/Diplomarbeit
Sprache:Deutsch
Veröffentlichende Institution:Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Köln
Datum des Hochladens:27.04.2012
GND-Schlagwort:Auskunftsdienst; Informationsdienst; Qualitätsmanagement; Verbraucherzufriedenheit
Freies Schlagwort / Tag:Erwartungsmanagement; Reference Service Policy Statement
Fakultäten und Zentrale Einrichtungen:Informations- und Kommunikationswissenschaften (F03) / Fakultät 03 / Institut für Informationswissenschaft
DDC-Sachgruppen:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Open Access:Open Access