Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • Treffer 64 von 92
Zurück zur Trefferliste

Grenzwertbestimmung stereoskopischer Seheindrücke

Determination of stereoscopic visual impressions critical values

  • In dieser Bachelorarbeit werden die Grenzwerte der stereoskopischen Seheindrücke, in Bezug auf parallaktische Verschiebungen und dem Raumwinkel, empirisch ermittelt und mit bekannten Grenzwerten verglichen. Die Ermittlung der Grenzwerte erfolgte durch einen empirischen Test mit einer repräsentativen Personengruppe. In dem Ergebnis wird u. a. die Raumwinkeldefinition nach Lüscher bekräftigt. Neue Grenzwerte werden im Bereich der Parallaxengröße definiert.
  • This Bachelor thesis at hand embodies an empirical detection of stereoscopic visual impressions’ critical values in reference to parallactic displacement and the dihedral angle, as well as a comparison of the results to familiar critical values. The determination of those critical values was accomplished through an empirical test, which was conducted using a representative group of test persons. The results, among other things, support the dihedral angle theory according to Lüscher. In the field of parallax dimensions a number of new critical values could be identified.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Annika Placke
URN:urn:nbn:de:101:1-201203085229
Jahr der Fertigstellung:2011
Dokumentart:Bachelorarbeit
Sprache:Deutsch
Veröffentlichende Institution:Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Köln
Datum des Hochladens:08.03.2012
GND-Schlagwort:Deviation; Parallaxe; Räumliches Sehen; Stereoskopie
Freies Schlagwort / Tag:Raumwinkel; Stereo-3D; Stereopsis
Fakultäten und Zentrale Einrichtungen:Informations-, Medien- und Elektrotechnik (F07) / Fakultät 07 / Institut für Medien- und Phototechnik
DDC-Sachgruppen:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Open Access:Open Access