Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • Treffer 7 von 534
Zurück zur Trefferliste

Ziele nehmen Gestalt an - Lehrportfolios als Element der Lehrkulturentwicklung

  • Erwachsenenbildungs- und Weiterbildungsprogramme begründen sich auf Zielgruppen- und Bedarfsanalysen. Es geht darum heraus zu finden, welche Zielgruppe welchen Bedarf hat, um daraufhin gezielte Angebote konzipieren zu können. Doch selbst wenn die Zielgruppe, ihre Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen bekannt sind und Ziele für ein Weiterbildungs-programm klar formuliert und kommuniziert wurden, bedeutet das nicht, dass diese Ziele in dieser Form von den Programmteilnehmer/innen verstanden und angenommen sowie in ihrem Arbeitsalltag umgesetzt werden. Diese Studie untersucht inwiefern die Programmziele des LehrendenCoaching-Programms der Fachhochschule Köln in den von neu berufenen Professorinnen und Professoren verfassten Lehrportfolios wieder zufinden sind.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Julia Gerber
URN:urn:nbn:de:hbz:832-epub4-6362
Dokumentart:Arbeitspapier
Sprache:Deutsch
Datum des Hochladens:01.04.2015
GND-Schlagwort:Hochschuldidaktik
Freies Schlagwort / Tag:Hochschuldidaktik; LehrendenCoaching-Programm; Lehrportfolio
Seitenzahl:28
Fakultäten und Zentrale Einrichtungen:Zentrale Einrichtungen / Zentrum für Lehrentwicklung
DDC-Sachgruppen:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Open Access:Open Access
Lizenz (Deutsch):License LogoEs gilt das UrhG